Jürgen Beyerer, Fernando Puente León, Christian Frese's Automatische Sichtprüfung: Grundlagen, Methoden und Praxis PDF

By Jürgen Beyerer, Fernando Puente León, Christian Frese

ISBN-10: 3662477858

ISBN-13: 9783662477854

ISBN-10: 3662477866

ISBN-13: 9783662477861

In diesem ersten Lehrbuch mit dem Schwerpunkt Bildgewinnung und automatische Sichtprüfung stellen die Autoren alle gängigen Bildgewinnungsverfahren systematisch dar und leiten die wesentlichen Methoden detailliert ab. Der zweite Teil ist der Bildsignalbeschreibung und -auswertung gewidmet, insbesondere den Methoden, die für die automatische Sichtprüfung correct sind. Das Buch ist für Studierende der Informatik, Elektro- und Informationstechnik, der Physik und des Maschinenbaus ebenso geeignet wie für Ingenieure in der Automatisierungstechnik.

Show description

Read or Download Automatische Sichtprüfung: Grundlagen, Methoden und Praxis der Bildgewinnung und Bildauswertung PDF

Best german_16 books

Gerd Balzer, Claus Neumann's Schalt- und Ausgleichsvorgänge in elektrischen Netzen PDF

Das Buch liefert das physikalische information bei der Planung und Berechnung von elektrischen Netzen. Es hilft zum Verständnis und sinnvollen Einsatz der eingesetzten software program bei der Durchführung von Netzsimulationen. Zur Grundlage werden dabei Beispiele aus der Praxis gelegt. Ausgehend von der Darstellung der Betriebsmittel, werden die unterschiedlichen Netzvorgänge dargestellt: Ausbreitung von Wanderwellen, Ein- und Ausschaltvorgänge in Netzen, Eintreten von Kurzschlüssen und Ferroresonanzen.

Download e-book for kindle: Strategien der Produktion: Technologien, Konzepte und Wege by Engelbert Westkämper, Carina Löffler

Das Buch beschreibt die strategischen Konzepte für die Fabriken der Zukunft und ordnet diese in ein systematisches Vorgehen ein. Damit verfolgt es eine ganzheitliche Sicht auf das approach Produktion. Die Autoren entwickeln einen methodischen Ansatz zur strategischen Planung und Implementierung neuer Technologien und Konzepte.

Personalentwicklung in der Beschaffung: Best Practices aus - download pdf or read online

Dieses Buch gibt nicht nur einen strukturierten Überblick über angewendete Personalentwicklungsmaßnahmen in der Beschaffung, sondern inspiriert auch zur Anwendung neuer Modelle. Gerade in den letzten Jahren hat die Funktion Beschaffung einen enormen Bedeutungszuwachs erhalten. Die Umsetzung moderner Beschaffungsstrategien stellt Verantwortliche vor neue Herausforderungen und der Stellhebel Mitarbeiter ist zum entscheidenden Erfolgsfaktor geworden.

Helmut Fischer's Mathematik für Physiker Band 3: Variationsrechnung - PDF

Wie in den ersten beiden Bänden ihres Werkes stellen die Autoren auch im abschließenden dritten Band mathematische Grundlagen der Physik in intestine zugänglicher und ansprechender shape dar. Wichtige Konzepte werden dabei aus physikalischer Sicht motiviert und erleichtern damit den Lesern den Zugang zu komplexen Themen.

Extra resources for Automatische Sichtprüfung: Grundlagen, Methoden und Praxis der Bildgewinnung und Bildauswertung

Sample text

111 115 Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 Phänomen Licht Optische Bildgewinnungs- und Messverfahren beruhen auf den Eigenschaften von Licht. Vereinfacht kann Licht auf zwei sehr unterschiedliche Weisen physikalisch beschrieben werden: als Welle oder als Teilchen. Je nach dem konkret vorliegenden physikalischen Szenario ist die eine oder die andere Sichtweise besser geeignet, um beobachtete Effekte zu erklären. Beide Betrachtungsweisen sind berechtigt, denn keine kann für sich genommen alle beobachteten Phänomene erklären.

99 99 99 101 103 108 Laser . . . . . . . . . . . . . . . . Zusammenfassung . . . . . . . . . . . . 111 115 Literatur . . . . . . . . . . . . . . . . . 1 Phänomen Licht Optische Bildgewinnungs- und Messverfahren beruhen auf den Eigenschaften von Licht. Vereinfacht kann Licht auf zwei sehr unterschiedliche Weisen physikalisch beschrieben werden: als Welle oder als Teilchen. Je nach dem konkret vorliegenden physikalischen Szenario ist die eine oder die andere Sichtweise besser geeignet, um beobachtete Effekte zu erklären.

1 (Ebene Welle): Eine ebene Welle w(t − eT 3x v ) breitet sich geradlinig im Raum aus. Die Lichtstrahlen verlaufen parallel zur Ausbreitungsrichtung e3 . Die Wellenfronten als Flächen konstanter Phase liegen senkrecht zur Ausbreitungsrichtung; siehe Abb. 2(a). 17) sind Ku- gelwellen. 30) x2 + y 2 + z 2 . 31) ortsvariant. Die Lichtstrahlen verlaufen von einem gemeinsamen Ausgangspunkt in alle Raumrichtungen. Die Flächen konstanter Phase sind konzentrische Kugeln um diesen Punkt; siehe Abb. 2(b).

Download PDF sample

Automatische Sichtprüfung: Grundlagen, Methoden und Praxis der Bildgewinnung und Bildauswertung by Jürgen Beyerer, Fernando Puente León, Christian Frese


by Christopher
4.3

Rated 4.42 of 5 – based on 46 votes